Die ersten 3,5 Jahre

Wie sich die letzten sieben Jahre zusammensetzen wird ausführlich im Glossar erklärt. Die Unterscheidung in die ersten und zweiten 3,5 Jahre hat den Grund, dass es markante Unterschiede gibt. Einleitend wird die Entrückung der Gemeinde geschehen und die Hinwegnahme des Heiligen Geistes. Mehr Infos dazu unter:

http://www.die-entrueckung.de

So erscheinen in den ersten 3,5 Jahren die zwei Zeugen in Vollmacht und deren Tod und Auferstehung am Ende der ersten 3,5 Jahre. Auch sind die Gerichtszeichen Gottes in dieser Zeit noch gemäßigt, obwohl diese schon recht heftig sind.

Der Übergang markiert dann den Gräuel der Verwüstung durch den Antichristen, was uns sagt, dass in dieser Zeit der dritte Tempel wieder stehen muss.